Samstag, 04.12.2021: Nikolaus-Renntag / BBAG Auktionsrennen

2-G-Regel, Start erstes Rennen 10.50 Uhr (Einlass 10.00 Uhr), Tageskassen werden geöffnet sein. Schwerbehinderte u. Kinder bis 18 Jahre Eintritt frei.

  • Veranstaltungsbeginn: 10.00 Uhr, Startzeit 1. Rennen: 10.50 Uhr.

Rennprogramm

1. Wettstar-Nikolaus-Rennen

EBF-Rennen (D), 2.000 m, 5.250 €. Für 2-jährige EBF-prämienberechtigte sieglose Pferde. Gew. 57,5 kg. Zweitplatzierten Pferden 1 kg, drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr. Geldpreise: 5.250 € (3.000, 1.200, 600, 300, 150). Ehrenpreis dem Besitzer des Siegers, gegeben von wettstar.de.

2. Preis des Förderverein für Menschen mit Behinderung im Fliedner Dorf Selbeck

(D), 2.000 m, 5.250 €. Für 3-jährige sieglose Pferde. Gew. 57,0 kg. Seit 1.6.2021 zweitplatzierten Pferden 1 kg, seitdem drittplatzierten Pferden 0,5 kg mehr. Geldpreise: 5.250 € (3.000, 1.200, 600, 300, 150). Ehrenpreis dem Besitzer des Siegers, überreicht von Herrn Manfred Rixecker.

3. Speldorfer Nikolaus-Preis

Ausgleich III (D), 1.400 m, 6.500 €. Für 3-jährige und ältere Pferde. GAG -8 f.3j.u.ält. Geldpreise: 6.500 € (3.250, 1.300, 975, 650, 325). Ehrenpreis dem Besitzer des Siegers, gegeben von der Interessengemeinschaft Speldorf e.V.

4. Preis der rp Gruppe

Ausgleich IV (E), 1.400 m, 5.250 €. Für 3-jährige und ältere Pferde. GAG +2 f.3j.u.ält. Geldpreise: 5.250 € (3.000, 1.200, 600, 300, 150). Ehrenpreis dem Besitzer des Siegers, gegeben von der rp Beteiligungs- und Verwaltungsgesellschaft mbH, Dortmund/Leipzig.

5. Preis der Wintermeisterschaft der Amateure

Ausgleich IV - Amateurrennen (F), 1.500 m, 5.250 €. Für 3-jährige und ältere Pferde. GAG +13,5 f.3j., +14 f.4j.u.ält. Geldpreise: 5.250 € (3.000, 1.200, 600, 300, 150). Ehrenpreis dem Besitzer des Siegers, gegeben vom Verband Deutscher Amateurrennreiter e.V.

6. RaceBets.de - Grand Prix - BBAG Auktionsrennen

(C), 2.000 m, 52.000 €. Für 3-jährige Pferde, die 2019 als Jährling auf einer öffentlichen Versteigerung der BBAG oder Kooperationspartner im Auktionsring angeboten wurden und für die die Einschreibgebühr in Höhe von 510 € vom Anbieter bezahlt wurde. Gew. 54,0 kg. Für jede insgesamt gewonnenen 5.000 € 1 kg mehr, steigend bis 6 kg. Geldpreise: 52.000 € (25.000, 11.000, 6.000, 4.000, 2.000, 2.000, 2.000). Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter des Siegers, gegeben von der Baden-Badener Auktionsgesellschaft e.V. und von RaceBets.de.

7. Preis des Arc-Siegers Torquator Tasso aus Mülheim

Ausgleich III (D), 2.200 m, 6.500 €. Für 3-jährige und ältere Pferde. GAG -9 f.3j., -8 f.4j.u.ält. Geldpreise: 6.500 € (3.250, 1.300, 975, 650, 325). Ehrenpreis dem Besitzer des Siegers, gegeben vom Rennclub Mülheim an der Ruhr e.V.

8. RaceBets.de-Viererwette

Ausgleich IV (F), 2.100 m, 5.350 €. Für 3-jährige und ältere Pferde. GAG +8 f.3j., +9 f.4j.u.ält. Geldpreise: 5.350 € (3.000, 1.200, 600, 300, 150, 100). Ehrenpreis dem Besitzer des Siegers, gegeben von RaceBets.de

« zurück